Ackerman

Über 200 Jahre Tradition in feinsten Perlen, der Pionier der prickelnden Weine im Loire-Tal. Jean-Baptiste Ackerman experimentierte 20 Jahre lang mit dem Flaschengärungsverfahren bis es bei seinen Weine aus Saumur perfekte Ergebnisse erbrachte. Die Gerichtsprozesse, mit denen ihn seine Rivalen aus der Champagne überzogen, dauerten bis über seinen Tod hinaus. Die Folgen sind noch heute spürbar. So dürfen die Crémants aus Saumur nicht mit „méthode champenoise“ beschrieben werden, sondern müssen als „méthode traditionnelle“ bezeichnet werden. Das tut den feinen Weinen aber keinerlei Abbruch, denn die Qualität ist entscheidend, nicht die Terminologie.